Prüfung der Elektroinstallationen

Die Sicherheit und Störungsfreiheit von elektrischen Installationen kann im Laufe der Zeit durch Abnutzung oder Alterung beeinträchtigt werden. Aus diesem Grund sind gemäss der Niederspannungs-Installationsverordnung, NIV alle elektrischen Installationen in festgelegten Abständen durch eine unabhängige Kontrollinstanz überprüfen zu lassen. Mindestens sechs Monate vor Ablauf der Kontrollperiode fordert die Netzbetreiberin den Eigentümer schriftlich auf, den Sicherheitsnachweis bis zum Ende der Kontrollperiode einzureichen.

Gerne überprüfen wir Ihre Elektro-Installationen und verfassen einen entsprechenden Kontrollbericht bzw. Sicherheitsnachweis. Wünschen Sie eine Kontrolle durch die Gemeindewerke Erstfeld, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus oder rufen Sie uns unter 041 882 00 10 an.

Sollte sich die elektrische Installation im Verteilnetz der Gemeindewerke Erstfeld befinden oder durch die Gemeindewerke Erstfeld geplant, erstellt oder erweitert worden sein, darf die entsprechende Kontrolle nicht durch uns ausgeführt werden. In diesem Fall unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer unabhängigen Kontrollinstanz.

Durchführung einer Elektrokontrolle